Wummelies wunderbare Welt

 

Wummelie ist eine selbstbewusste freche Heldin auf Welterkundungstour mit ihrem Hausboot. Immer auf der Suche nach ihren Eltern, von denen sie eines Nachts wegen einer gelösten Leine getrennt wurde, fährt sie flussauf und –ab. Dabei begegnet sie anderen Kindern, mit denen sie über das Dasein philosophiert. Sie zieht Abenteuer magisch an und lebt ihr eigenes Leben. Wummelie ist eine moderne Pippi Langstrumpf, die ganz naiv vieles nicht weiß, aber andere Dinge intuitiv versteht. Sie schenkt Selbstbewusstsein und eine große Portion Lebensfreude!

 

 

Wummelies wunderbare Welt. Flusskäfer.

 

 

Wummelies wunderbare Welt 01 FlusskaeferAuf ihrem kunterbunten Hausboot fährt Wummelie auf der Suche nach ihren Eltern über die Flüsse. Immer mit an Bord: ihr tapferes Kampfhuhn Hennilotte und die mutige Karateziege Vanille! Am Ufer des Flusses Pikdori trifft Wummelie die Freundinnen Stella und Luna. Die beiden sind verzweifelt: Lunas Eltern wollen nach Australien auswandern. Ausgerechnet! Aber was wird dann aus ihrer Freundschaft zu Stella? Für Wummelie ist der Fall klar: Stella und Luna müssen Seelenschwestern werden. Bis es jedoch so weit ist, gibt es für die beiden eine ganze Reihe von Prüfungen zu bestehen.

Zurück zur Übersicht

 

 

 

Wummeilies wunderbare Welt. Freiflug mit Huhn.

 

 

Wummelies wunderbare Welt 02 Freiflug mit HuhnWummelie fährt weiter auf ihrem Hausboot über die Flüsse. In einem Dorf am Ufer des Flusses lernt Wummelie die blinde Marlene kennen. Marlene, die den ganzen Tag in ihrem dunklen Zimmer hocken muss. Denn rausgehen darf sie nicht. Das sieht Wummelie natürlich ganz anders: Kurzerhand nimmt sie Marlene mit sich und beschließt, ihr die Welt zu zeigen! Eine Welt voller Farben und Abenteuer.

Zurück zur Übersicht

 

 

 

 

Wummelies wunderbare Welt. Mut auf Probe.

 

Wummelies wunderbare Welt 03 Mut auf ProbeGut, dass Wummelie auf ihrer Reise über die Flüsse Henry trifft. Denn der braucht ganz dringend Hilfe, um mutiger zu werden. Vielleicht ist Angst ja auch gar nicht so schlimm, wenn man sie kennt und damit umgehen kann. Als Erstes sollte man sein Krafttier finden. Das steht einem in brenzligen Situationen zur Seite, weiß Wummelie. Bis das einem aber zuläuft, muss man schon einige Mutproben bestehen. Und dann muss Henry zeigen, was in ihm steckt. Hennilotte ist verschwunden und Wummelie hat schreckliche Angst um sie. Ob sein Mut und die Stärke seines Krafttiers schon ausreichen, um Wummelie zu helfen?

 

 Zurück zur Übersicht

 

 

 

 

Wummelies wunderbare Welt. Die wahre Lüge.

 

Wummelies wunderbare Welt 04 Die wahre LuegeWummelie freundet sich mit dem Landstreicher Anatole an. Er hat eine wunderbare Gabe: Mit seinen Pinseln und Maltöpfen lässt er die Welt in tausend Farben erstrahlen. Doch leider stellt Wummelie fest, dass Anatole es mit der Wahrheit nicht immer so genau nimmt. Das bringt ihm ziemlich oft Ärger ein. Ganz besonders, als endlich sein Herzenswunsch in Erfüllung geht und er seine kleine Enkelin Alma wiederfindet. Die ist nämlich ganz schön enttäuscht darüber, dass man sie so lange angeflunkert hat. Mit Wummelies Hilfe versucht Anatole, Almas Vertrauen zurückzugewinnen. Und dabei kommt ihm seine besondere Gabe sehr gelegen.

 Zurück zur Übersicht

 

 

 

 

Wummelies wunderbare Welt. Nacht der Glühwürmchen.

 

Wummelies wunderbare Welt 05 Nacht der GluehwuermchenGibt es Gespenster? Nein! Oder vielleicht doch? Wummelie ist sich da nicht mehr so sicher. Denn ihre Reise führt an einem Wald vorbei, in dem es spukt. Aber Wummelie lässt sich von so ein paar Geistern nicht ins Bockshorn jagen. Zusammen mit Vanille und Hennilotte versucht sie, das Geheimnis zu lüften, und stößt dabei auf eine unglaubliche Entdeckung: Im Wald wohnen Kinder, die ihr Versteck mithilfe des Spuks beschützen. Und das klappt ganz gut: Niemand traut sich mehr in den Wald. Das ärgert besonders den fiesen Hotelbesitzer Valant, da er doch genau da, wo jetzt noch Bäume stehen, einen Golfplatz bauen möchte. Wenn er den falschen Geistern auf die Schliche kommt, sind der Wald und das Zuhause der Kinder in großer Gefahr. Wummelies Einsatz ist gefragt. Da kommt ihr die Nacht der Glühwürmchen gerade recht. Es heißt, dass in dieser magischen Nacht Wünsche in Erfüllung gehen.

Zurück zur Übersicht

 

 

 

 

Lesungen mit Wummelie

 

Sabine Bohlmann schenkt bei ihren Lesungen jeder Figur eine eigene Stimme und lässt die Geschichten so lebendig werden –zum Vergnügen der Kinder!
Es sind unterschiedliche Lesungen denkbar. Für jede Art der Lesung gilt aber selbstverständlich, dass sich Sabine Bohlmann Zeit für die Fragen der Kinder nimmt und diese –soweit es möglich ist- beantwortet.

 

Folgende Lesungsarten sind möglich:

 

Klassische Lesung mit anschließender Signierstunde
Eine Lesung mit Huhn. Hennilotte, das Huhn, sitzt kerzengerade auf dem Tisch und hört mindestens so interessiert und aufmerksam zu wie die Kinder. (Keine Sorge: Hennilotte ist ein Plüschhuhn und weiß sich zu benehmen.) Am Ende der Lesung bekommen die Kinder noch ein Schlückchen Ziegenmilch – fast frisch gemolken von Wummelies Ziege Vanille.
Diese Lesung ist besonders für Schulklassen im Grundschulalter geeignet.

 

Schreibwerkstatt mit Lese-Einlagen
Sabine Bohlmann erklärt hier, wie sie die Figuren entwickelt und neue Ideen in Worte fasst. Sie verrät außerdem Tricks und Kniffe des Schriftstellerns anhand kurzer Passagen aus Wummelie. Das Angebot wird abgerundet durch Übungsaufgaben und kreative Anregungen zum Binden der eigenen Werke.
Diese Form der Lesung eignet sich besonders für öffentliche Veranstaltungen.

 

Schauspielschule und Stimmtraining mit Probetexten aus Wummelie
Viele Kinder möchten gerne Schauspieler werden und freuen sich dann sehr, wenn sie die Gelegenheit haben, einmal einer echten Schauspielerin zu begegnen. Und wenn diese sich dann auch noch die Zeit nimmt, um ihnen die Grundregeln der Schauspielkunst nahe zu bringen, wird dies zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sabine Bohlmann spielt sich und die Kinder mit viel Gefühl, Einfühlungsvermögen und Spaß durch Wummelie. Anschließend wird das Ergebnis als Hörbuch aufgenommen.

 

Bastel- und Kreativitätskurse rund um Wummelie
Sabine Bohlmann ist bekannt für ihre Kreativität und ihre Lust am Basteln. Sie unterstützt die Kinder beim Umsetzen ihrer Ideen und motiviert sogar die „Bastelmuffel“ zum Ausprobieren. Wummelies wunderbare Welt kann in der Fantasie eines jeden Kindes neu entstehen.

 

Zurück zur Übersicht